Rhone Flussfahrt 2017

Rhône Flusskreuzfahrt 2017

Nützen Sie die Gelegenheit einer einzigartigen Flussfahrt auf der Rhône und Saône, das ruhige Frankreich von seiner schönsten Seite kennenzulernen und erhalten Sie bis zum 30.09.2017 einen Frühbucherrabatt von 50 ? pro Person. Neujahrsreise 2017/18 auf der Rhone von Lyon nach Avignon Verbringen Sie den Jahreswechsel auf eine andere Art und Weise.

8 Tage Reise | Wunderbare 5-Sterne-Flussreise durch Südfrankreich! Bezeichnung: Film Flussfahrt Rhone 2017; Wann: 20.03. 2018 18. 00 Uhr; Wo:

Die schönsten Flussfahrten, Bootsfahrten auf der Rhone und Saone.

Genügend Platz zum Verbleiben an Board und in Ihrer luxuriösen Kabine in gemütlich warmen Dessins. Leckerbissen und Wein aus Südfrankreich, warme Gastlichkeit an Board - der Alltagsstress ist bald vorbei und die Langlebigkeit des Flusses wird zum Vergnügen. Neueste Exkursionen, Kultur-Highlights. Goldene Weinberge, das Hôtel-Dieu in Beaune, Les Halles und die Lyoner Innenstadt.

Musical-Highlights an der Lyoner Staatsoper. Wir begrüßen Sie in der Zeit der großen Weinen, der feinsten Tafelkultur, der wichtigsten Gebäude.

Sône | Rône auf dem Fluss Flußschifffahrt | Flußfahrt Flußschifffahrt Flußfahrt flußwärts befahrbar

Tag der Schweiz - Lyon: Fahren Sie in einem komfortablen Auto nach Lyon. Die zweitgrößte französische Metropole befindet sich am Zusammenfluss der Flüsse Rhone und Sône. Am Abend werden die Ankerwinde gehoben und die A-ROSA Stella schwimmen stromabwärts auf der Rhone in Richt..... Tag, Viviers: Du hast den ganzen Morgen Zeit an Board.

Gegen Mittag erreicht man das mittelalterliche Juwel der Aarde. Im Anschluss an das Essen möchten wir Sie zu einem optionalen Exkursionen in die Region Chauvet und zum Besuchszentrum der Höhle Chauvet einladen. Am Abend geht es in Ihrem schwimmenden Haus weiter stromabwärts. Die optionale Exkursion nimmt Sie mit auf einen Rundgang durch die pittoreske Altstadt, die unter anderem eine Quelle der Inspiration für viele Bilder von Vincent Van Gogh war.

In der Mittagspause werden die Ankerstellen angehoben und Sie gelangen nach Avignon. Tag, Avignon: Benutzen Sie den Morgen in Avignon für einen persönlichen Rundgang durch die wunderschöne Innenstadt oder machen Sie die optionale Sightseeing-Tour mit dem langsamen Zug - eine neue und komfortable Möglichkeit, die historische Altstadt zu kennen.

Mittags sind die Linien wieder gesetzt und die Flussfahrt geht weiter nach Norden. Von dort aus geht es weiter nach Deutschland. Den ganzen Vormittag widmet er sich der angenehmen Flusskreuzfahrt. Tag 4, Lyon: Nach einem kleinen Zwischenstopp in Vital zum Frühstück beginnen Sie bereits Ihre letzte Schiffsreise nach Lyon. Im Anschluss an das Essen führt Sie eine optionale Stadtführung durch die von der UNESCO zum Weltkulturerbe gehörende Innenstadt von Vieux Lyon mit ihren Trampelpfaden.

Sie werden auch die Basilika Notre Dame de Fourvière besichtigen, die sich hoch über Lyon erhebt. Möglicherweise möchten Sie nach dem Essen einen Abendspaziergang durch die französische Gastro-Stadt machen, Tag 7, Lyon - Schweiz: Verabschieden Sie sich nach dem Fruehstueck von Ihrem Schwimm- und Hotels. Rückreise in die Schweiz zu den Ausgangspunkten.

Man fährt am Fluss entlang durch die Klamm und erreicht schließlich die Ortschaft Vallon-Pont - d'Arc. Nur 1994 haben Speläologen in der Umgebung der bekannten steinernen Bogenbrücke, die den Zugang zu den Tälern der Ardeche darstellt, eine erstaunliche Entdeckungsreise gemacht - Sie haben die Höhle Chauvet erkundet. Sie ist ein Kunstwerk der prähistorischen Höhlenmalerei und zählt zu den wichtigsten archeologischen Stätten dieser Kunst.

Mit rund 425 Tierbildern zählen sie zu den weltweit längsten Höhlenkunstwerken. Bei einer Stadtrundfahrt erkunden Sie die unmittelbar am Rhôneufer liegende Hansestadt, die mit wichtigen Zeugnissen aus unterschiedlichen Epochen geschmückt ist. Erlebe die wunderschöne Metropole an Board des langsamen Zuges, ergänzt durch Expertenkommentare. Lyon, am Zusammenfluss der Flüsse Rhone und Sône, ist eine der am längsten existierenden französischen Großstädte und bekannt für seine gastronomische Vielfalt.

Bei einer Stadtführung besichtigen Sie die bekannten Wandgemälde, die alte Stadt "Vieux Lyon" mit ihren von der italianischen Epoche beeinflussten Gebäuden und den "Traboules", das Römertheater und die Basilika Notre-Dame de Fourvière.

Mehr zum Thema