Schifffahrt Kanaren

Navigation Kanarische Inseln

Schiffsreisen und Fährfahrten innerhalb der Kanarischen Inseln. Begrenzt, da diese in der Regel nur einmal im Jahr und auf dem Schiff stattfinden. Schlussfolgerung - Erleben Sie die beste Reisezeit der Kanarischen Inseln per Schiff. Mein Schiff Kanarische Inseln & Marokko. Die Kanarischen Inseln können auch mit der Fähre erreicht werden.

Schiffsreisen innerhalb der Kanarischen Inseln

Auf den Kanarischen Inseln gibt es eine große Anzahl von Verbindungen, die alle Kanarischen Inseln untereinander durchlaufen. Ab den größeren Inselchen segeln mehrere Boote pro Tag auf einer direkten Route. Ausgehend von den kleinen Kanarischen Inselchen El Hierro, La Palma und La Gomera muss man oft zuerst über Teneriffa anreisen. Auf Fuerteventura mit Lanzarote, Gran Canaria mit Teneriffa, Teneriffa mit La Gomera, El Hierro und La Palma.

Mit dem Boot von Los Cristianos, Teneriffa nach San Sebastian de la Gomera und zurück. Täglich verkehrt die Fähren, teils stundenweise von Montags bis Sonntags von Los Cristianos auf Teneriffa nach Santa Sebastian de la Gomera. Montags bis freitags um: 7:10, 8:30, 10:00, 12:30, 14:00, 16:00, 18:00 Uhr. Samstags, sonntags und an Feiertagen um: 8:30, 10:00, 14:00, 16:00, 18:00 Uhr. Montags bis freitags um: 7:45, 9:00, 11:00, 13:30, 15:00, 17:00, 19:00 Uhr. sowie an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen um: 9:00, 11:00, 15:00, 17:00, 19:00 Uhr.

Montags bis freitags um: 7:00, 9:00, 13:00, 16:00, 19:00, 20:30, Samstag, Sonn- und Feiertags um: 8:00, 9:30, 14:00, 17:00, 19:00, 20:30. Montags bis freitags um: 7:00, 9:00, 13:00, 16:00, 19:00, 20:30 Uhr, an Sonn- und Feiertagen um: 8:00, 15:30, 17:00, 19:00, 20:30 Uhr, die Speedboote verkehren diese beiden Kanarischen Inseln in etwa 2h.

Montags bis freitags um 19:30 Uhr und sonntags um 9:00 Uhr, dienstags bis samstags um 6:00 Uhr und sonntags um 14:30 Uhr, das Speedboat fährt zwischen den Kanarischen Inseln La Palma und Gomera. Die Schnellbootverbindung zwischen den beiden Kanaren Teneriffa und El Hierro dauert zwei Std.. Das zweitwichtigste Schifffahrtsunternehmen der Kanarischen Inseln ist die Naviera Amas. Es verfügt über ein ausgedehntes Netzwerk von Anbindungen zwischen den einzelnen Kanarischen Inseln.

So., 08:00 Uhr (via Las Palmas); So., 18:30 Uhr (via Las Palmas); So., 11:00 Uhr; So., 16:00 Uhr (via Valverde); So. und So., 04:00 Uhr (via La Palma), 23:30 Uhr (transfer nach Teneriffa); So., 04:00 Uhr (via La Palma); So., 04:00 Uhr (via La Palma); So., 23:30 Uhr; Dien., 04:00 Uhr; Do., Donnerstags, 04:00 Uhr; In. der Zeit, am Sonnabend, 09:00 Uhr; Keine Garantie gegeben.

Mehr Informationen über das Schiffsverkehr auf den Kanarischen Inseln finden Sie hier.

Auch interessant

Mehr zum Thema