Schifffahrt Wien Budapest mit übernachtung

Bootsfahrt Wien Budapest mit Übernachtung

Reservieren Sie Online-Touren, Pakete, Konzerte oder Hotels und erleben Sie die ungarische Vielfalt in Budapest. Reiseziele in vier Ländern - auf dieser Kreuzfahrt erleben Sie die ganze Bandbreite der traditionellen Donauschifffahrt. Die pulsierenden Metropolen wie Wien, Bratislava und Budapest werden Sie verzaubern. Ausführungen mit Hotelunterkunft und Gepäcktransport. Ab Budapest fahren wir zum Übernachtungsplatz.

Vom Wiener Zentrum nach Budapest

Uebernachtung in Wien. Das Schloss Orth ist eines der grössten Renaissancegebäude Niederösterreichs, und die frühere römische Stadt Petroll-Carnuntum versetzt die Besucher mit umfangreichen Grabungen in eine Zeit zurück. Nächtigung in der Ferienregion Bad Deutsch-Altenburg. Bratislavas Aushängeschild - die Festung - begrüßt Sie schon von weither. Zu einem ausgiebigen Spaziergang lockt die behutsam wiederhergestellte Innenstadt mit ihren Terrassen.

Übernachtet wird in Moskau in der Nähe von Moskowar. Im Gegensatz dazu hat die prosperierende Industriemetropole Rába und Rasca am Zusammentreffen der beiden Städte Rába und Rasca enge Straßen, kleine Straßen, kleine Konzertkirchen und Schlösser in der Barockmetropole der Stadt. Übernachtet wird in Wyör. Wenn Sie es bequemer mögen: eine kleine Zugfahrt nach Comarom (nicht im Preis inbegriffen), und dann durch eine ebene Gegend und kleine bäuerliche Dörfer entlang der slovakischen Küste.

Bereits aus der Ferne begrüßt die Kuppeln der Basilika von Estergom, der größten ungarischen Kirchen. In der geteilten Großstadt befinden sich das Oberhaupt der ungarischen Katholiken, der Erzbischof von Estergom und das Eingangstor zum Donaukrümmer. Uebernachtung in der Gegend von esztergoman. Steil abfallende Berghügel prägen die pittoreske Kulisse von den Pinienwäldern der Klöster bis zur Insel Szentendre. Die Künstlerstadt Szentendre läd auf dem Kontinent zu einem Spaziergang ein.

Den krönenden Abschluß bildet eine Bootsfahrt (optional) in die Metropole Donau. Die Aussicht vom Sonnendeck her ist erdrückend. Uebernachtung in Budapest. Morgens steht Ihnen zur kostenlosen Nutzung zur Verfuegung, dann Abfahrt mit dem Bus (inkl.) oder auf eigene Faust mit dem Speedboot.

Fahrrad und Hotelanlage Wien - Budapest

Entspannen Sie sich und fahren Sie durch wunderschöne Landschaften, beeindruckende Ufer und malerische Dörfer. Entdecke die Metropolen Wien, Bratislava und Budapest mit ihrer reichhaltigen Vergangenheit und ihren einzigartigen Oldtimer. Während Sie die Fahrradtouren geniessen, wird Ihr Reisegepäck auf sichere Weise von Hotelzimmer zu Hotelzimmer gebracht. Im Preis inbegriffen ist der Rücktransport von Budapest nach Wien. Übernachtet wird in einem 4* Haus, z.B. NH Danube, Arcotel Caiserwaser oder Parkschenke.

Eine Tiefgarage in der Nähe des Ankunftshotels für den ganzen Tag ist inbegriffen! Zustellung der Reisedokumente. Uebernachtung in einem 3* Haus. VARIANTEN I/ Slowakisches Ufer: Auf Landstrassen fahren Sie bei Neagybajcs zurück an die Donau und weiter an die ungarische/Slowakeigrenze. Uebernachtung in einem 3* Haus. Über schöne Dammpfade erreichen Sie Mo?a und das Doppeldorf ?túrovo/Esztergom; übernachten in einem 3*** Hotels in ?túrovo.

Weiter über die berühmte Gisela-Brücke nach Estergom (Möglichkeit zur Besichtigung des Doms, Königsburg); dann weiter zum Visegrad-Tempel. Übernachtet wird in einem 3* oder 4* Hotell. Durch die Donaukurve bis zur Insel Szentendre und der Künstlerstadt Szentendre ca. 20 Kilometer vor Budapest. Hier können Sie Ihre Leihfahrräder abgeben und mit dem Zug weiter ins Stadtzentrum von Budapest fahren (zahlbar vor Ort, ca. 3,- pro Person) - auf Anfrage können Sie auch mit dem Fahrrad auf direktem Weg zum Budapester Stadthotel fahren.

Sie können auch am Spätnachmittag mit dem Donau-Schiff nach Budapest fahren (Abfahrt 17 Uhr ab Szentendre, ca. ? 11,- pro Person). Uebernachtung in einem 4* Hotel im Stadtzentrum von Budapest. Zusatznächte oder Rückreise nach Wien. Übernachtet wird in gut sortierten, radfreundlichen 3* und 4* Hotels. Bei uns in Wien, Bratislava, Visegrád und Budapest wohnen Sie in komfortablen Mehrfamilienhäusern.

Tägliches Frühstücksbuffet; bei Reservierung von 3-Gang-Menü Ihrer Wahl am Abend im Haus oder in hauseigenen Gaststätten. Während der Fahrt wird Ihr Reisegepäck auf sichere und zuverlässige Weise von Haus zu Haus befördert. Sollten Sie Ihr Reisegepäck bis ca. 09:00 Uhr an der Hotelrezeption zurücklassen, wird es bis spaetestens 18:00 Uhr zum naechsten Reisehotel auf der Strecke befoerdert.

Kurzstrecken werden auf Nebenstrecken überwunden. Bequem mit dem Bus: (ab Budapest ca. 9.30 Uhr / Anreise nach Wien ca. 13.30 Uhr). Die Jugendherberge holt Sie ab und bringt Sie zum parkenden Fahrzeug in Wien. Kundenfahrräder können im Rahmen der Busreise jeden Freitags, Samstags von Budapest nach Wien gegen einen Zuschlag von 32,00 pro Fahrrad (ohne Transportversicherung) mitgenommen werden.

Der Transport von eigenen Fahrrädern auf dieser Tour geschieht in der Regel auf eigene Gefahr - für Beschädigungen etc. am eigenen Fahrrad während der ganzen Radtour und während der Transportfahrt kann keine Haftung übernommen werden. In den übrigen Tagen ist der Transport nur mit dem Zug möglich. Frei wählbare Zugverbindungen z.B. Budapest ab 08:40 Uhr / Wien Hauptbahnhof um 11:18 Uhr.

Es ist NICHT ratsam, bei der Rückkehr mit dem Zug eigene Fahrräder mitzunehmen! Es ist möglich, Ihr eigenes Fahrrad mitzunehmen, aber auf eigene Gefahr - für eventuelle Beschädigungen etc. am eigenen Fahrrad während der ganzen Radtour kann keine Haftung übernommen werden. Tägliches 3-Gang-Dinner-Menü im Haus; in Wien können Sie zwischen diversen urigen Lokalen auswählen.

Inbegriffen sind Parkplätze in der Wiener U-Bahn-Station. In Wien bekommen Sie im Haus alle Hotelgutscheine, Ihr Tourbuch und weitere Infos - sofern Sie diese nicht bereits vor Reiseantritt bei uns haben.

Mehr zum Thema