Schiffsreisen Karibik mit Flug

Kreuzfahrten Karibik mit Flug

Mit großen Kreuzfahrtschiffen können Sie durch den Panamakanal oder den Persischen Golf segeln. Sprungbrett in die Karibik ist der US-amerikanische Sunshine State Florida. Aus Deutschland erreichen Sie Miami in gut zehn Stunden Flugzeit. Aber wir möchten auch mit einem Schiff durch die Karibik fahren. Gibt es Flüge, oder wie ist das Verfahren?

Karibik-Kreuzfahrt 2019 - 2020

In der Karibik gibt es ein Traumziel. Es liegt an Ihnen, ob Sie die Westkaribik, die Ostkaribik oder eine Mischung aus beiden wählen! Folgen Sie den Fußstapfen des bekannten Captain Jack Sparrow - natürlich viel bequemer an Board eines der modernsten Kreuzfahrtschiffe schlechthin - während Sie die karibischen Inselchen erkunden. Mögliche Ziele sind nicht nur Barbados, Trinidad und Tobago, St. Maarten, St. Lucia und Grenada, sondern auch Kuba oder Miami, von wo aus Sie Ihre Karibikreise beginnen können.

In der Karibik handelt es sich um eine Karibikregion mit mehr als 25 verschiedenen Nationalstaaten, die im Süden an den Golfrand von Mexiko grenzt. Die Karibik ist unterteilt in die Archipele der Großen und Kleinen Allen sowie der Französichen und Holländischen Allen. Weisse Strände, kristallklare Gewässer und die Idee entspannter Momente in einem Tropenurlaubsparadies haben längst nicht nur Flitterwochenreisende in die Karibik getrieben, sondern auch enthusiastische Wassersportbegeisterte, Naturliebhaber, Abenteurer, fröhliche Erkundungstouristen und natürlich Kreuzritter, die Entspannung suchen.

In der Karibik gibt es ein populäres Ferienparadies für alle, das vor allem durch die Kreuzfahrtindustrie nicht mehr außer Reichweite ist. Der optimale Zeitpunkt für eine Bootsfahrt in die Karibik ist von Anfang Dezember bis Ende August. Durch das tropische Klima gibt es in der ganzen Karibik das ganze Jahr über eine extrem niedrige Feuchtigkeit. Gleichzeitig bleiben die Wasser- und Lufttemperaturen das ganze Jahr über auf ca. 25°C - 30°C stabil, so dass Sie sich auf einen unendlichen Hochsommer mit jeder Karibikkreuzfahrt gefasst machen können.

Das Klima ist nicht nur für einen ausgedehnten Badeurlaub, sondern auch für die Erkundung der Schönheit im Landesinneren der einzelnen Insels geeignet. Karibische Fahrten sind besonders im Sommer gefragt, wenn Deutschland zu einem tristen, kalten Grey wird. Man kann die Karibik in die Großen und Kleinen sowie in die Niederländischen und die Franzosen unterteilen, während die Kleinen und Mittleren Westen im Gegensatz dazu die meisten der Inselgruppen ausmachen.

Zu den Großen und Mittleren Niederländischen Alliierten zählen die nordöstlichsten der Karibik nach den Französichen Allen. Von den übrigen Insellagen zu differenzieren sind sie durch ihre vier Hauptinsel, die sich durch ihre Grösse auszeichnen. Aber auch eine große Anzahl von kleineren Inselchen gehört zu den Großen Antilchen. Erlebe pure Lebensfreude, packende Samba-Rhythmen und aufregende Geschichten auf der grössten der karibischen Inseln: Kuba.

Entdecke das lebendige Treiben in der Stadt Havanna und teste Rump und Zigarren, für die die Stadt weltberühmt ist! Ein spektakuläres Nightlife und eine wunderschöne alte Stadt, die mit zum Teil bereits zusammengebrochenen Bauten aus der Zeit der Kolonialherrschaft ein wehmütiges Ambiente ausstrahlt, sind in der Millionenstadt zuhause. Historische Denkmäler, farbenprächtige Häuser und Karibikpalmen, die die Strassen schmücken, sind ein Hinweis darauf, dass sie sich laut Kolumbus in dem wohl schoensten Dorf wiederfinden.

Andererseits überrascht die Dominkanische Rep. Zunächst mit einer Besonderheit: Sie verbindet die Stadt mit ihrem Nachbarn Haiti. Für karibische Bootsfahrten von 12 bis 03 können Sie auch Walbeobachtungstouren in der Dominkanischen Rep. unternehmen, um die majestätische Tierwelt in der freien Wildbahn zu ergründen. Das Bob Marley Museums bietet Ihnen die Möglichkeit, alles über den populären Weltruhm zu lernen und sich an den schönen Sandstränden der Stadt zu entspannen.

Puerto Rico gehört auch zu den Großen Antarktis und sollte auf Ihrer Karibikreise nicht verpassen. Auf der vierten Antilleninsel ist die Gegend sehr bergig. Puerto Rico ist auch ideal für sportive Kreuzritter, die ihre Kondition als Gleichgewicht zu einer entspannenden Kreuzfahrt schulen wollen.

In El Yunque Nationalpark können Sie den tropischen Urwald mit seinen paradiesischen Wasserfällen miterleben. Zu den Kleinen Antlonen gehören - wie der Namen schon sagt - die kleinen karibeanischen Eilande. Diese sind mit den Großen und Mittleren Gegenstücken verbunden und laufen nach Osten in Richtung des Sommers. Dazu gehören die Inselgruppe Anguilla, Saint Kitts und Nevis, Dominica und Barbados.

Bei karibischen Bootsfahrten haben Sie die einzigartige Möglichkeit, viele der karibischen Inseln in kürzester Zeit und mit wenig Anstrengung zu ergründen. Gerade bei den Kleinen Antarktis ist das ein großer Pluspunkt, es gibt eine so große Auswahlt! Besichtigen Sie zum Beispiel die nordöstlichste der Kleinen Antarktis, Anguilla, die zum Schwimmen, Entspannen und Entspannen auffordert.

Wider Erwarten gibt es große Unterschiede zwischen den verschiedenen Inselgruppen, insbesondere auf den Kleinen Antillen. Reichgrüne Gebirgswälder, wärmere natürliche Pools am Straßenrand und einheimische Edelkakaofrüchte im nördlichen Teil der Kanarischen Rück. Sie zeugen von einem Lebensgefühl, das unserem eigenen nicht entgegengesetzt sein könnte. Aber was alle zusammen haben: die fröhlichen, freundlichen Einwohner!

Barbados ist eine der populärsten karibischen Inseln und zieht mit seiner wunderschönen Natur und seinem hohem Lebensstandard die Gäste zauberhaft an. Neben den grünen Affen, die für die ganze Stadt bekannt sind, warten hier die kuschelig großen Pampa-Hasen und Caimane auf Sie. Weil ein gutes Viertel des weltweiten Bedarfs an Muskatnuss von dieser kleinen Herkunftsinsel kommt! Aber auch malerisch hat die kleine Isola viel zu tun.

Auf Grenada können Sie während Ihrer Kreuzfahrt durch die Karibik tropischen Regenwald, heftige Regenfälle und die typischen karibischen Traumsstrände genießen. Zu den Kleinen Alliierten gehören die Niederländischen Gegenwartsantillen, auch bekannt als ABC-Inseln, die im Süden der Dominkanischen Union vor der venezolanischen Kueste liegt. Aruba, Bonaire und Curaçao stellen damit den westlichen Abschluss der Karibik dar.

Die Stadt Aruba zählt zu den landschaftlich reizvollsten Orten der Karibik. In der Karibik gibt es neben den typischen weissen Stränden auch saftige Edelkakteen und die unverkennbaren Dividivi-Bäume im Inneren der Insel. Außer Leguane gibt es auch Flammen in Ihrem natürlichen Lebensraum. Curacao, der dritte im Verbund der ABC-Inseln, Hier findet man traditionelle holländische Baukunst in Pastellfarben.

Zu den Kleinen Niederen Niederungen gehören auch die Franzosenantillen, darunter Giadeloupe, Martiniques, Saint-Barthélemy und Saint-Martin. Das hat den Nachteil, dass Sie hier auch mit EUR zahlen und kein Wechselgeld umtauschen müssen. Obwohl Sie sich in der Karibik befinden und die schönen Sandstrände und das für die Karibik typische türkisfarbene Gewässer haben, genügt ein Ausweis.

Sie ist die grösste der Kleinen Antillen und wirkt wie ein Tagfalter von oben mit den beiden Hauptinsel Basse-Terre und Grand-Terre. Auf Basse-Terre erwarten Sie donnernde Riffe, saftig grüne Landschaften und eindrucksvolle Vulkanlandschaft, während Sie auf Grand-Terre die Karibik und den Atlantik sehen können.

Bei den Sternen ist die gleichnamige Stadt bekannt. Eine wahre Trauminsel ist die Martinique. Erleben Sie mit etwas GlÃ?ck auch einige der sympathischsten Wassertiere vor der KÃ?ste der Insel: Wer das karibisch-französische Urlaubsgefühl noch nicht spürt, gönnt sich ein Glas Ram, das hier seit vielen Dekaden zubereitet wird.

Vor allem die beiden nordamerikanischen Schifffahrtsgesellschaften Carnival Cruise Line, Norwegian Cruise Line und Royal Caribbean sind für ihre karibischen Fahrten bekannt und bieten ein breites Spektrum an Unterhaltung an Board für besonders junge Zuschauer. MSC Cruises ist für eine entspanntere Fahrt mit europäischem Ambiente bestens gerüstet. In der Karibik gibt es zahllose vorgelagerte Insellandschaften, so dass Sie verschiedene Ankunftsmöglichkeiten haben.

Aber die meisten karibischen Reisen beginnen sowieso in Florida, also ist es ratsam, nach Miami in den USA zu reisen. Bitte beachte, dass du für eine karibische Bootsfahrt einen gültige Reisepassnummer brauchst und einige Insel, wie z.B. Kuba, nur mit einem Visa oder einer touristischen Karte für dich erreichbar sind.

Mehr zum Thema