Schnupperflusskreuzfahrt

Verkostung einer Flusskreuzfahrt

Spezielle Angebote und Sonderpreise für Kreuzfahrten, Spa-Touren, Busreisen und Tagesausflüge mit der Königsklasse MS Maribelle: Schnupperfahrt Tulpen. Probefahrt auf der MS Katharina von Bora. nicko cruises. von der TUI Deutschland GmbH. erstellt am.

Probefahrt von Berlin nach Braunschweig. Probieren Sie die Flusskreuzfahrt mit Nervenkitzel und kulinarischen Köstlichkeiten. Die fast perfekte Fluss-Schnupperkreuzfahrt von A-ROSA DONNA.

MARKUR - Hotelinformationen - Probefahrt auf der Donau Wien - Bratislava

Ihre Reisezeit: Daten/Preise 2018 in â' pro Person: 1.11., 3.11., 9.11. und 9.11. Verbringen Sie eine entspannende Zeit an Board der MS Nestroy und segeln Sie mit donauabwärts auf die Insel Bratislava. Genießen Sie die malerische Vielfältigkeit entlang der Donau und warten Sie auf die kulinarischen Höhepunkte an Board Ihres gemütlichen Flusskreuzfahrtschiffes.

In Bratislava zwischen 16.00 und 15.00 Uhr (je nach Wetterlage), Besichtigungstour (optional, im Voraus buchbar). Am Abend Martinigansl Abendessen an Board der MS Nestroy. Weitsichtig und hoch oben in der gut erhalten gebliebenen Innenstadt von über steht das Wahrzeichen des Ortes, die Bratislavaer Herberge. Bratislava hat sich nicht nur wegen seiner langen Tradition als Landeshauptstadt der Slowakei, sondern auch wegen seiner lebhaften Kulturlandschaft zu einer attraktiven Großstadt im Zentrum Europas gewandelt.

Bei der MS Nestroy handelt es sich um ein Boot aus dem Jahr 2007, im Sommer 2017/2018 wurde eine komplette Renovierung durchgeführt. Betreut wird das Raumschiff fährt unter schweizerischer Fahne von der Schifffahrtsgesellschaft âSCI-Swiss Cruises Internationalâ mit Hauptsitz in Basel/Schweiz. Das MS Nestroy hat eine Gesamtlänge von 125 Metern, eine Weite von 11,45 Metern, einen Tiefstand von 1,55 Metern und eine Höhe von 6 Metern (über Wasserstand).

Sie verfügt über umfasst 4 Plattformen, von oben nach unten: Grillparadenterrasse, Schillerrasse, Goetherasse, Sonnenterrasse. Es verfügt über 113 Passagierkabinen, davon 41 auf dem Goethe-Deck, 37 auf dem Schiller-Deck mit französischem Südbalkon und 35 auf dem Grillparzer-Deck mit nicht zu öffnenden Sichtfenstern. Sämtliche Die Hütten sind als Doppelbettkabinen (ca. 12 m²) eingerichtet, wodurch das Doppelbett tagsüber in eine Schlafcouch umgebaut werden kann (auf Anfrage durch das Bordpersonal).

Das Schillerdeck und das Goethedeck sind zusätzlich, noch 2 Appartements mit je ca. 17m ². Sämtliche Hütten sind mit Dusche/WC, Fernseher, Telefon, Safe, Klimaanlage, 220 V. versehen. Die Schiffe sind voll klimatisiert und jede Kajüte kann einzeln gesteuert werden. Auf dem Schiller-Deck befindet sich das Eingangsbereich, die Reception und das Ristorante.

Im Goethe-Deck befindet sich die gemütliche Panorama-Lounge im Vorschiff des Vereins. Als eines der wenigen Flusskreuzfahrtschiffe verfügt die MS Nestroy über einen Lift, der die Gäste bequem zwischen den Terrassen mit Fahrerkabinen transportiert. Dazu steht allen Sportlern ein glasiertes Fitnesscenter mit modernster Geräten bis Verfügung, von dem aus man eine herrliche Aussicht genießt.

Das Essen an Board wird immer in einer Session im Hotelrestaurant zubereitet. Im Preis inbegriffen sind die Verpflegung an Bord: Optionale Stadtrundfahrt Bratislava (nur im Voraus buchbar) â' à 11. - pro Tag und Jahr. Mehrkosten ( "vorort zu tragen "): Als Bestätigung für liegt der gute Service in der Verantwortung des Gastlandes, ein Trinkgeld zur Zahlung eines Trinkgeldes zu wählen (empfohlen ca. â' - neunte - pro Portion und Tag).

Geräusche: Während Von der Reise mit einem Flusskreuzfahrtschiff klingt die Website Während, die durch Zuschlagstoffe, Aggregate, Generatoren, Klimasysteme, Vibrationen usw. verursacht wird, und je nach Situation der Passagierkabinen sind diese deutlicher oder ganz bewusst schwacher zu hören. Es wird gesagt: âDas Raumschiff redet mit seinem â. In Wien-NuÃdorf befindet sich der Bootssteg der MS Nestroy mit der GPS-Adresse für: Bei der Bootssteg Wien-NuÃdorf gibt es keinen eigenen Autoparkplatz.

Mit öffentlichen Transportmitteln innerhalb Wiens: Eintrittsbestimmungen für Österreich Staatsbürger: Angehörige anderer Ländern bitte bei ihrer zuständigen Fachbotschaft zuständigen über nach den aktuell gültigen Eintrittsbestimmungen fragen. Für Die Beachtung der Zutrittsvorschriften liegt in der Verantwortung jedes Gastes.

Auch interessant

Mehr zum Thema