Segelschiff Reisen Mittelmeer

Mit dem Segelschiff durch das Mittelmeer reisen

Egal ob Sie in der Karibik segeln, zu den Trauminseln im Indischen Ozean oder eine Segeltörn im Mittelmeer. Sie planen eine längere Reise mit einem unserer Segelschiffe? Sternenflieger, östliches und westliches Mittelmeer, Atklantiküberquerung. Weil man im Gegensatz zu einem Kreuzfahrtschiff auf einem Segelschiff das Meer auf eine ganz andere Weise kennenlernen kann. Nordsee, Ostsee, Mittelmeer, Karibik und Transatlantik.

Es ist das grösste Segelschiff der Erde.

Vielleicht hatten viele von Ihnen das Glück, mit einem Segelschiff über das Wasser zu segeln, eine gesunde Meeresbrise zu geniessen und ganz nebenbei einen Feiertag der ganz speziellen Natur zu verbringen. Ja, ich muss zugeben, eine solche Bootsfahrt ist wunderbar. Es ist dieses Erlebnis, wenn das Boot endlich die Segel setzt und auf das Festland hinausgleitet.... Unvorstellbar!

Meines Erachtens ist eine Bootsfahrt eine der besten Möglichkeiten, unsere große Zukunft zu ergründen. Stellen Sie sich vor, Sie unternehmen eine solche Bootsfahrt mit einem ganz besonderen Boot - dem imposanten Hochseeschiff "Royal Clipper". Nein, dies ist kein kleines Segelschiff, das man selbst lenken muss, sondern das derzeit grösste Segelschiff der Erde.

Begleiten Sie mich auf eine unvergeßliche Fahrt, lassen Sie sich führen, wohin der Atem stockt und genießen Sie einen romantischen Segeltörn, der Sie in die Vergangenheit zurückführt. Ahoy dort und herzlich eingeladen an Board der Royal Clipper! Mit 134 Meter lang, 16 Meter breit und 1760 m Decksfläche ist die Royal Clipper, ein fünffaches 4-Sterne Luxuskreuzfahrtschiff, das derzeit das grösste Segelschiff der Welt ist.

Bis zu 227 Fahrgäste können an Board der Royal Clipper einen erstklassigen Fahrservice erwarten, der keine Abstriche macht. Die drei Schwimmbäder, kleine Balkons mit herrlichem Blick, ein Spa- und Fitness-Bereich sowie zwei Bar und ein Tanzsaal sind nur einige der Einrichtungen, die die Besucher an Board geniessen können - und die fast dem Luxusyachtkomfort entsprechen.

Besonders hervorzuheben ist auch die einmalige Kapitänin Nemo Lounge, die dank ihrer besonderen Luken und kleinen Rundfenster im Segelschiff einen herrlichen Ausblick auf die spannende Welt unter Wasser bietet. Nach dem Wissen, welcher Trost uns auf diesem gigantischen Segelschiff entgegengebracht wird, steuern wir nun auf den wohl bedeutendsten Teil zu - die wunderbaren Ziele, die der Royal Clipper anstrebt.

Beginnen wir mit den populärsten Zielen im Mittelmeerraum, von Italien und Spanien bis hin zu Kroatien und Griechenland. Eine solche 10-tägige Reise kann je nach Kabinengröße, Dauer und Jahreszeit zwischen 3000 und 7000 ausmachen. Wenn Sie sich mehr für die karibische Welt interessieren, werden Sie verträumte Ziele wie Barbados, St. Lucia oder Grenada finden.

Ein kleines Höhepunkt für alle Wassersportler ist die auf Anfrage herunterfahrbare Wassersport-Plattform, die Ihnen einen einfachen Einstieg zum Schnorcheln und Tauchen gibt. Vor allem an Orten wie Barbados würde ich einen solchen Sprung nicht verpassen! Anders als viele andere Kreuzfahrtschiffe hat der Royal Clipper nicht mehr als 1000 Sitzplätze, aber genau das macht diese einmalige und vertraute Athmosphäre aus, die bei den Besuchern für Furore sorgen wird.

Ganz gleich, ob mit einem Begleiter - vielleicht auch als Flitterwochen - mit einer Freundes- und Familiengruppe oder mit Geschäftspartner, die Fahrten mit der Royal Clipper sind für jeden etwas! Haben Sie jetzt den Wunsch, eine Bootsfahrt zu reservieren, sei es mit diesem wunderschönen Segelschiff oder mit einem anderen Schiff, dann schauen Sie doch mal bei meinem Kumpel Captain Crossfahrt vorbei, der jeden Tag nach attraktiven Kreuzfahrtangeboten für Sie sucht.

Mehr zum Thema