Silvester Donauschifffahrt

Sylvester Donau Schifffahrt

Neujahr auf eine andere Art und Weise: Feiern Sie das neue Jahr auf der Donau! Am Silvesterabend bringt Sie TCL in die Altstadt von Bratislava, um zu feiern. Dr. Christoph Rhabek, Zentrales Donauschiff auf der Donau, Twin City Liner Segeln. Neujahrsschifffahrt mit der Kristallflotte auf der Donau;

Stadtrundfahrt Regensburg. Die alte Bischofsstadt Passau liegt prächtig an der Vereinigung von Donau, Inn und Ilz.

Silvester-Gala aus Richtung Salzburg - Donauschifffahrt

Sylvester einmal anders: Eine stilvolle und angenehme Silvesterfahrt auf einem stilvollen Linzer - Aschach - Linzer Schiff mit Galabuffet und lebendiger Live-Musik. Pünktlich zum großen Linzer Riesenfeuerwerk sind die Boote der Flotte von Würm & Noé im Stadtbereich positioniert und Sie können das Schauspiel vom offenen Deck aus beißen.

Freie Fahrt: 2018: 2019: DINING ANGEBOT: Fahrräder sind gestattet, Transportkosten 2,- pro Rad. Es ist nicht gestattet, einen Hund an Board zu nehmen.

Silvester-Gala Regensburg - Donauschifffahrt

Willkommen im neuen Jahr an Board der Kristall-Königin oder Kristall-Prinzessin! Zur Begrüßung wird ein Drink serviert, während der Fahrt werden Sie mit einem köstlichen kalt/warmem Buffet verwöhnen. Zur Live-Musik können Sie ins neue Jahr hinein tanzten und um 24 Uhr gibt es eine deftige Mittagspause. Die Silvester-Gala 2019 ist bereits voll ausverkauft!

KOSTENLOS: Es gibt keine Rabatte auf diese Reise. Fahrradtransport zugelassen, Transportkosten 2,- pro Rad. Es ist nicht gestattet, einen Hund an Board zu nehmen.

Sylvester auf dem Kelheimer Segelschiff im Nationalpark Altmühltal

mit dem Passagierschiff "Renate" Erfahren Sie den Wechsel des Jahres an Board unseres Passagierschiffes "Renate". Im Anschluss an das Abendessen erwärmen unsere Musikanten die Atmosphäre und ein Show-Einlage vor dem Jahresende sorgen für Unterhaltung. Am besten kann man das Leuchtfeuer über der Kelheimer Innenstadt von der offenen Terrasse aus verfolgen. Die Neujahrsreise geht mit einer Suppe um Mitternacht und einem Tanzen bis 2.00 Uhr zu Ende.

Abreise: Ankunft: Ende: Registrierung erwünscht! im Preis inbegriffen:

8-tägige Donaukreuzfahrt am Silvesterabend nach Budapest und Wien ab Passau

Sylvester in Wien! Entdecken Sie die unterschiedlichen Landschaftsbilder und Kulturkreise entlang der Donau in Österreich, Ungarn und der Slowakei. Unter den Landschaftserfahrungen befinden sich die neugierige Schleifener Schmiede, die schöne Waschau und das Donaukniestück, bekannt als die "Ungarische Wachau". Außerdem besichtigen Sie die bekannten Danube-Metropolen Bratislava, Wien und Bratislava, die früher als Bratislava bekannt waren.

Nach einem Gala-Dinner am Silvesterabend in Wien stossen Sie auf das neue Jahr an und genießen ein tolles Silvester-Feuerwerk. Verwöhnen Sie sich an einem entspannten und angenehmen Silvesterabend und genießen Sie unsere Flusskreuzfahrt mit vielen Kultur- und Landschaftsmerkmalen auf der Donau! Die Crew Ihres Schiffes empfängt Sie ab 14:30 Uhr an Board im Stadthafen der Altstadt an Ilz, Inn und Donau.

Wenn Sie sich bereits an Board umsehen, erhöhen Sie Ihr Gläschen und trinken einen Willkommenscocktail zu einer schönen Silvester-Kreuzfahrt. Ab 16 Uhr ist es "Leinen los" und Ihre Flussfahrt auf der Donau startet. Sie kommen nach einer kurzen Reise an die österreichische Landesgrenze und wenig später passiert Ihr Boot die Schleifenerlinge.

Hier macht die Donau einen großen 180-Grad-Bogen, bevor sie durch Österreich nach Ost in die Hohenzollern zurückfließt. Morgens kommt Ihr Boot in der Garderobe in die Garderobe. Rund 30 Kilometer lang zieht sich die reizvolle Flusslandschaft der Wache entlang der Donau von der westlich gelegenen Ortschaft Mekk bis nach der Ortschaft Kreis im Ostteil.

In dem für die wachauische Bevölkerung vorteilhaften Umfeld werden seit Jahrzehnten Weine und Früchte kultiviert, insbesondere die hier als Aprikosen bezeichneten Ananas. Über dem Dorf Belk liegt auf einem Gebirgskamm das imposante, im Barockstil erbaute Benediktinerkloster. Das von Markgraf Leopold I. gegründete Institut ist seit mehr als 1000 Jahren ein spirituelles und spirituelles Kulturzentrum Österreichs.

Heute ist das Stiftungsgymnasium die ýlteste Waldorfschule ýsterreichs. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde die Abtei Molk im Barockstil wieder aufgebaut. Es besteht die Möglichkeit, einen Exkursionsausflug "Schönheiten der Wache mit Stiftsmelk" (nur an Board buchbar) mit einer spannenden Klosterführung zu unternehmen. In der Abtei Molk und in der prächtigen Bücherei mit mehr als 10.000 Exemplaren werden Sie die schönste Zeit in der Abtei werden.

Von der Klosterterrasse aus geht es nach einem grandiosen Blick auf die Wache weiter über berühmte Weinorte wie Weißkirchen, Spitze, St. Michael und Willendorf bis nach Durnstein. Sie wird als ein Meilenstein der Hohenzollern angesehen. Das Kloster Molk ist neben der Kollegialkirche in Durnstein eines der wichtigsten Denkmäler der Region, die seit 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählte.

Die Wachauer Weinsorten sind bekannt. Am Ende dieses Ausfluges lernt man bei einer Weinverkostung die Wachauer Weinsorten kennen: die helle Gesteinsfeder, das Federwild oder den körperreichen Emerald. Mittags geht die Flussfahrt weiter die Donau hinunter nach Ungarn und Budapest. Nach Wien fließt die Donau langsam nach ostwärts, bis sie plötzlich nach sud.

Rund 30 Kilometern vor den Toren Budapests liegt ein nahezu rechtwinkliger Kreis. Hinter diesem "Donauknie" fliesst er für die folgenden 500 Kilometern nach SÜden. Das schöne Landschaftsbild am Donaubogen wird auch als "Ungarische Wachau" bezeichnet. Dein Boot wird am frühen Nachmittag Budapest erreichen, die nÃ??chste Zwischenstation dieser Flussfahrt. Budapest, die "Königin der Donau" und glorreiche Landeshauptstadt Ungarns, ist eine der attraktivsten Städte Europas.

400 bis 500 Meter breite Donau fliesst hier durch das Stadtzentrum und unterteilt es in zwei Hälften: am rechten Budaer Seeufer mit Burghügel und Burg und am rechten Pestufer mit dem bekannten Palast. Seit 1987 steht das Donauuferpanorama zusammen mit dem Burgberg unter dem Schutz des UNESCO-Weltkulturerbes.

Mit rund 1,8 Millionen Einwohnern ist Budapest die grösste Donaustadt und - stromabwärts betrachtet - die letze Metropole an beiden Seiten der Donau. Verpassen Sie nicht den Exkursion "Budapest City Tour" (nur an Board). Monarchie der Donau. Sie wurde zusammen mit dem Millennium-Denkmal 1896 anlässlich des ein- bis sechzigjährigen Bestehens Ungarns erbaut.

Das prunkvolle neugotische Parlamentsgebäude wurde zwischen 1895 und 1904 unmittelbar am Donauufer an der Seite von Pest errichtet. Es ist mit einer Gesamtlänge von 268 m eines der grössten Gebäude der Erde und das unangefochtene Markenzeichen von Budapest. Überqueren Sie die Donau und besichtigen Sie den Burgberg auf der Budaer Stadtflanke mit der Mathiaskirche (Außenbesuch), der ýltesten Klosterkirche auf dem Burgberg.

In der Zeit der türkischen Vorherrschaft über Ungarn (1541 - 1686) war die Matthias-Kirche als Büyük Camii die wichtigste Moschee der Ozeane. Die Aussicht auf die Donau und das Städtepanorama auf der Pestseite ist einzigartig! Abends können Sie während des Ausfluges " Budapest bei Tag " (nur an Board) die Nachtlichter von Budapest auskosten.

Per Autobus geht es nachts durch die City, am Gellertberg und der lichtdurchfluteten Berghang. Von dem Burgberg aus genießen Sie einen beeindruckenden Blick auf die Lichtverhältnisse in Budapest, sowohl auf die Budaer Seite mit der Angelbastion als auch auf die Pester Seite mit dem Parlamentsgebäude. In Budapest lag ihr Boot übernachtet. Morgens können Sie die bekannteste ungarische Natur auf einem Abstecher in die gleichnamige Insel erkunden (nur an Board).

Die ausgedehnte Grassteppenlandschaft erstreckt sich über mehr als die Hälfe des ungarischen Staatsgebietes und umfasst 52.000 Quadratkilometer. Vor der Rückkehr auf Ihr Boot in Budapest werden Sie mit ungarischen Wurstwaren und einem Gläschen Weißwein gestärkt. Sie haben in Budapest den äußersten östlichen Ort Ihrer Flussreise mitgenommen. Sie drehen sich um und setzen ihre Reise am Mittag fort, nun die Donau hinauf mit Richtung Bratislava in der Slowakei.

Morgens legt Ihr Boot in Bratislava an. Bratislava, das bis 1945 Bratislava genannt wurde, ist die Landeshauptstadt der Slowakei und mit rund 430.000 Einwohnerinnen und Einwohner auch die grösste Landeshauptstadt. Es befindet sich in der fruchtbare Flussaue südlich der Kleinen Kapuziner am Kreuzungspunkt von zwei wichtigen Handelsrouten: der Amber Road und der Donau.

Österreich und Ungarn befinden sich in der unmittelbaren Umgebung. Seit jeher ist die Hansestadt in ihrer langjährigen Tradition wichtig. Bratislava wurde nach der Schlacht von Mohacs im Jahr 1526 unter den habsburgischen Herrschern zur Resthauptstadt Ungarns, während der Großteil Ungarns in das Osmanische Kaiserreich aufgenommen wurde. Empfehlenswert ist der Exkursion "Stadtrundfahrt Bratislava" (nur an Board).

Zuerst geht es zum Schloss, wo Sie einen wunderschönen Rundblick auf die Innenstadt, die Donau und das neue Quartier haben. Monarchie der Donau. Der 1778-1781 als Wohnsitz des Primaten von Ungarn erbaute Frieden von Pressburg wurde 1806 nach der Völkerschlacht von Austerlitz im Schloss unterschrieben, was unter anderem das Ende des Heillg. Romischen Kaiserreichs der deutschen Nationalität mit sich brachte.

Spätabends geht die Flussfahrt weiter die ganze Zeit donauaufwärts nach Österreich in Richt. In der Früh kommt Ihr Boot in Wien an und legen im Nußdorf an. Die Stadt Nußdorf befindet sich am Rand des Wienerwaldes und am Kanalkanal (auch Kleine Unbekannte genannt), einem Donauarm, der um eine Wiener Hauptinsel fließt, bevor er sich wieder mit dem Hauptfluss der Unbekannten verbindet.

Das ist die Metropole der Donau und ehemaliges k.u.k. Mit rund 1,7 Millionen Einwohner ist die Landeshauptstadt Wien die grösste aller Städte Österreichs. Viele der wichtigsten Kompositionen haben in der Musikstadt gearbeitet, und auch heute noch sind die Volksoper und die Westbühnen der ganze Staat überaus auffällig. Feingebäck, der bekannte Sacherkuchen oder ein gemütlicher, rustikaler Heilpraktiker sind ebenso Teil von Wien wie der Stephansdom und die Hofburg.

Allein die Reichsstadt Wien ist eine solche Tour sicherlich lohnenswert! Empfehlenswert ist der Exkursion "Stadtrundfahrt Wien" (nur an Board). Vom Bootssteg in Wien geht die Route zunächst über das "Neue Wien" mit der Stadt Uno und der Binnenmark. Die neugotische Sprachkirche, die zweithöchste in Wien, biegt in das Stadtzentrum zum Stephanstoß mit Stephansturm ein.

Anschließend geht es weiter über die Hoffreitschule und Albertina zur Kärntnerstraße, der bekannten Einkaufsmeile von Wien. Rückkehr mit dem Autobus zum Boot. Nachmittags können Sie Schloss Schönbrunn besichtigen, eine der wichtigsten Burgen Österreichs (nur an Board). Franz Joseph verstarb 1916 in Schönbrunn und am darauffolgenden Tag, am darauffolgenden Tag, am darauffolgenden Tag, war Karl I. der letzte österreichische Kaisers.

Danach geht es mit dem Autobus zurück zum Boot, das bereits zu Silvester weihnachtlich dekoriert ist. Der Küchenbereich verwöhnen Sie mit einem Gala-Dinner am Neujahrstag. Danach werden Sie ein großartiges Silvester-Feuerwerk über Wien miterleben. Noch während Sie ins neue Jahr hinein tanzten, wird Ihr Segelschiff nach 24 Uhr in Kreisausbildung in der Wachau weiter die Donau hinaufsegeln.

Morgens hat Ihr Boot wieder die wunderschöne Wache angelaufen und legt bei Kreis an. Morgens sollten Sie an der Exkursion zur Abtei Göteborg teilhaben () (nur an Board buchbar). Im Süden von Kreis befindet sich die Abtei Götting. 449 Meter über der Donau ragt das Benediktinerstift auf dem Berggipfel des Göttweigers.

Deshalb wird die Abtei Göttingwicht auch als "Österreichischer Berg Cassino" bezeichnet. Im Anschluss an die Besichtigung der Abtei Göttingens erleben Sie ein kleines Neujahrsorgekonzert in der Elbkirche. Du kehrst zum Boot zurück und am Nachmittag startet die Endphase deiner Flussfahrt. Wenn Sie die Donau in Fahrtrichtung Passau hinauffahren, lädt Sie die Kreuzfahrtgesellschaft zu einem Abschiedcocktail am Ende dieser wunderschönen Silvesterfahrt ein.

Beginnen Sie nach einer angenehmen Zeit an Board Ihre persönliche Heimreise.

Mehr zum Thema