überführungsfahrt Kreuzfahrtschiff

Transfer-Kreuzfahrtschiffe

Fahrten für Kreuzfahrtgäste, die Entspannung und Ruhe suchen. Hier können Sie Transatlantic Cruise, Transatlantic Cruise oder Trans Pacific Cruise buchen. Kritikpunkte AIDAnova, das von der Meyer Schiffswerft in Papenburg erbaut wurde, wurde in Papenburg lanciert und hat sich seitdem über die Elbe zur Nordsee entwickelt.

Darüber hinaus tragen Piloten und Zugmaschinen dazu bei, das 337 m lange Kreuzfahrtschiff durch die teilweise schmalen Abschnitte der Elbe zu lenken. Bestimmungsort der Fährüberfahrt ist Eemshaven in den Niederlanden, wo das Kreuzfahrtschiff am Mittwochvormittag eintreffen wird. Dort wird AIDAnova in den kommenden Woche zu ihrem ersten Testlauf in die Nordsee anlaufen.

Zahlreiche Zuschauer waren gekommen, um das Schauspiel rund um das 42 m breite Boot zu erleben. AIDAnova wird das erste Kreuzfahrtschiff sein, das ausschliesslich mit Flüssiggas arbeitet.

Die AIDAnova ist mit einer Gesamtlänge von 337 Meter eines der größten jemals in Deutschland gebauten Kreuzfahrtschiffe. Das Kreuzfahrtschiff beginnt am zweiten Tag seine Erstreise von Hamburg aus. Die AIDAnova soll im Sommer rund um die Kanarischen Inseln eingesetzt werden. Im Sommer reist AIDAnova jedoch in das östliche Mittelland.

Captain des neuen Kreuzfahrtschiffes wird Boris Becker sein, der bereits mehrere Schiffe in Dienst gestellt hat und 2010 zum jüngstem Captain von AIDA Cruises wurde. Das Kreuzfahrtschiff hat auch ein eigenes Fernsehstudio, in dem Spielshows und Kochshows inszeniert werden.

Transfer von AIDAnova an der Elbe

Der Transfer von AIDAnova erfolgte am 7. und 7. November 2018 von der Meyer Schiffswerft in Papenburg nach Iemshaven in den Niederlanden. Mit dem AIDAnova Ems Transfer LIVETracks wird der AIDAnova Ems Transfer von der Meyer Schiffswerft in Papenburg zur Nordsee mit unserem Live-Ticker durchlaufen.

Hier finden Sie unter anderem Informationen zu allen Themen, wie z. B. Frage und Antwort, Video sowie die momentane Position des Schiffes von AIDAnova. Die Nachtfahrt unter Aufsicht vieler Zuschauer meisterte AIDAnova am besten. AIDAnova hat auch die Ems-Schranke durchlaufen. AID-Anova ist fertig. In Papenburg sind die ersten Zuschauer vor Ort und folgen den Ereignissen auf der Meyer Werft.

Um ca. 18.30 Uhr fährt AIDAnova mit zwei Zugbooten an Backbord und Achterschiff und Time To Say Goodbye schaltet über die Oder. Aufgrund des unzureichenden Wasserstandes verzögert sich der Beginn der AIDAnova-Entspassage um ca. 12 Std. (eine Flut).

Die AIDAnova ist ab ca. 16:00 Uhr seefertig, der Transfer startet um 19:00 Uhr. Die AIDAnova wird die Meyer Werft in Papenburg am kommenden Wochenende in Papenburg aufgeben und nach Emshaven (Niederlande) versetzt, wie die Meyer Schifffahrt mitteilte.

Der Transfer startet um 7 Uhr in Papenburg und endet voraussichtlich am Dienstagmorgen. In Papenburg sind am kommenden Wochenende gegen 19 Uhr die Weichen gestellt und etwa eine knappe Autostunde später passieren die AIDAnova das Hafenschleusen.

Gegen 02:30 Uhr überquert die AID-Anova die Freiluftbrücke bei Weener und überquert die Leerer Johann-Berghaus-Brücke gegen 07:00 Uhr. In welchem Land gibt es derzeit einen Standort von AIDS? Ab wann ist der Transfer von AIDSAnova vorgesehen? Die Zeiten sind wetterabhängig und werden von der Schiffswerft in kürzester Zeit festgelegt.

Verlässliche Bezugsquellen sind die Daten der Meyer Schifffahrt und die Meldungen für Seeleute der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung in Deutschland. An welchem Ort kann man den Transfer am besten direkt erleben? Die besten Orte sind immer dort, wo die Elmsüberführung schmal ist, also an der Papenburger Hafenschleuse, der Friesenbrücke in Weener, der Rheinbrücke in Jann-Berghaus-Leer und der Emssperre in Gandersum.

Auf der Meyerwerft, Freibrücke und Johann-Berghaus-Brücke vertreibt AIDA Kreuzfahrten Brezeln, Croissants, Kaffe und Tees für die vielen Gäste vor ort. Der Transfer wird vom NDR Fernsehsender direkt im Netz ausgestrahlt. Wer wird die Übertragung durchführen? Der Transfer des Raumschiffes wird wieder vom Einsatzteam der Pilotenbruderschaft Emden übernommen.

Auch die Lotsen der Ems haben in den vergangenen Jahren die Fahrzeuge der MEYER WERFT übernommen. Inwiefern wird die Übertragung ausgeführt? Die AIDAnova wird die Auswanderung nach hinten in die Nordsee durchführen. Dieser Einfädeltyp hat sich aufgrund seiner verbesserten Wendigkeit durchgesetzt.

Das Überführungsbauwerk wird vom Seeschiff mit Hilfe von zwei Schleppern bedient. Worin besteht das besondere an AIDAnova? Die Kreuzfahrtschiffe mit einem Volumen von 183.900 BRZ sind eines der bisher grössten in Deutschland produzierten Kreuzfahrtschiffe und werden als erste vollständig mit LNG auskommen. Nach den technischen und nautischen Seeversuchen auf der Nordsee wird das Projekt am 16. Oktober 2018 an die Schifffahrtsgesellschaft übergeben. Die Übergabe des Schiffes ist für den Zeitraum vom 1. Januar bis 30. September geplant.

Mehr zum Thema