überführungsfahrten Karibik

Kreuzfahrten mit Überführungen in der Karibik

Zwischenstopps wie die Karibik oder die Atlantikinseln bieten Abwechslung und atemberaubende Ausblicke. Im karibischen Raum und auf den Atlantikinseln können Sie sich endlich entspannen und entspannen. Kreuzfahrt in der Karibik - Mittelmeer-Kreuzfahrt - Nordamerika-Kreuzfahrt - Nordeuropa-Kreuzfahrt - Orient-Kreuzfahrt - Ostsee-Kreuzfahrt - Kreuzfahrtschiffe. Schließlich locken die beeindruckende Atlantikküste Nordamerikas oder die exotischen Inseln der Karibik Sie an Ihr Ziel. Segeln in der Karibik.

Transatlantische Reisen sind Reisen, bei denen ein Raumschiff von einem Ziel zum anderen gebracht wird und natürlich die Fahrgäste befördert, denn es wäre nicht logisch, ein leer laufendes Raumschiff segeln zu laßen. Solche Reisen sind besonders reizvoll für alle Reisenden, die eine Reise hauptsächlich um der Schifffahrt willen unternimmt.

Im Vergleich zu herkömmlichen Fahrten gibt es mehr Tage auf dem Meer, außerdem sind diese Transite in der Regel sehr vorteilhaft. Die Organisatoren von Transsex sind fast alle Kreuzfahrtgesellschaften mit grösseren Fuhrparks. Abhängig von der Jahreszeit ändert ein Teil der Fahrzeugflotte das Ziel und die Fähren werden als Transitkreuzfahrten mitgenommen.

Die Hauptsaison für Transitfahrten sind die letzen Frühlings- und Herbstwochen. Die klassische Form der transatlantischen Kreuzfahrt ist die Atlantikkreuzung. Auch diese Kreuzfahrt ist nach wie vor die am meisten angebotene im Angebot aller Transreisen-Veranstalter, da sich am Ende der Reise Ziele wie die Karibik und das Mittelmeer befinden.

Weil die meisten Boote aus der Karibik kommen, werden im Frühling viele atlantische Überfahrten in östliche Richtungen durchgeführt. Ein Teil der Schiffstransporte erfolgt von Südostasien und Arabien an das Mittelmeer. Wegen der Durchfahrt durch den Suez-Kanal sind diese Touren sehr populär.

Transpacific Tours sind beliebt in Verbindung mit Hawaii Cruises Angeboten.

Mehr zum Thema