Urlaub auf Rügen

Rügenurlaub auf Rügen

Ob Aktivtour oder mit dem E-Bike Fahrradurlaub auf Rügen. In der Ferienregion Rügen finden Sie viele Ferienwohnungen, Ferienhäuser für Ihren FKK-Urlaub. Mit Ferienwohnungen werden Gäste auf Rügen zu authentischen Ferien. Wo die Prominenten auf Rügen ihren Urlaub verbringen, erfahren Sie hier. Verwöhnen Sie sich mit einem Wellnessurlaub auf Rügen, erholen Sie sich vom Alltagsstress!

Radurlaub auf Rügen mit dem Fahrrad auf Rügen| Tips vom MZV Rügen

Entdecke Deutschlands grösste Isola mit dem Rad! Sie können Ihr Fahrzeug zurücklassen und Rügens Sehenswertes wie den in die Ostsee ragenden Kreidekliff Kap Arkona besuchen, von dem aus Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt haben. Sie können auch eine Fahrradtour zu den einzelnen Küstenteilen machen und sich an den fein gesandeten Sandstränden während eines Sonnenbades oder gar eines echten Nassbades entspannen.

Auf Rügen sind Radwanderwege sicherlich ein wunderschönes Erlebniss. Weil die Natur im Landesinneren durch unzählige Attraktionen wie die für Rügen berühmte Alleenstraße mitreißt. Auf Rügen gibt es Fahrradwege mit einer Länge von mehr als 250 Kilometer, aber man kann Rügen nicht vollständig nur mit Radwegen ergründen. Nicht immer sind die bestehenden ausgewiesenen Fahrradwege in bestem Erhaltungszustand, sondern oft uneben und sandend.

Für Radfahrer gibt es auf Rügen einen speziellen Service: Zum einen können Sie die Räder bequem mit dem Zug nehmen, zum anderen gibt es auf der ganzen Welt besondere Bussysteme, mit denen Sie Ihre Räder auch unterwegs haben. Damit sind sie auch ohne PKW mit dem Rad sehr beweglich und beweglich.

Es wird empfohlen, sich viel Zeit zu nehmen, um die wohl attraktivste deutsche Urlaubsinsel zu besuchen. Auf jeden Falle werden Sie viele Impressionen mit nach Haus nehmen, wenn Sie die ganze Welt mit dem Rad erkunden. Damit Sie für Ihren Urlaub auf Rügen bereits ein aufregendes tägliches Ziel haben, stellen wir Ihnen hier eine Fahrradtour vor.

Im kleinen Dorf steht eine der ýltesten Kirchen der Rýgener Innenstadt - die Marienkirche, eine gotisch anmutende Ziegelkirche aus dem frýhen vierzehnten Jh. Der Rügen-Rundweg, der uns nach Altefähr bringt, läuft auch unmittelbar durchposeriz. Aufgrund seiner geographischen Position war Altefähr in der Vergangenheit als Verbindungspunkt zwischen der Festlandinsel und dem Inselinneren bekannt, wie der alte Fährenhafen beweist.

Nach der Fahrt durch die Altstadt haben wir einen herrlichen Ausblick auf den strelasundischen Hügel am westlichen Rand dieses kleinen Dorfes.

Auch interessant

Mehr zum Thema