Urlaub österreich

Ferien in Österreich

Mit der Marke "Holiday in Austria" wird die Spitzenleistung Österreichs als Feriendestination in komprimierter Form zum Ausdruck gebracht. Für viele stellt sich diese Frage, bevor sie in den Urlaub fahren. Österreich ist das schönste Urlaubsziel für Millionen von Urlaubern. In den letzten Jahren hat der Ansturm auf einen Urlaub in Österreich weiter zugenommen. Jetzt alle Angebote und Tipps für Ihren Urlaub in der Steiermark entdecken!

Ferien in Österreich

Entdecke Österreich im Urlaub - imposante Bergwelt, saubere Gewässer & pulsierende Großstädte erwarten dich! Summer in Austria bedeutet Urlaub für alle Sinne: Atmen Sie die saubere Gebirgsluft ein, tauchen Sie ein in das kristallklares Gewässer eines Gebirgssees, lernen Sie das tolle Erlebnis kennen, auf einem Gipfel zu sein..... Österreichs unvorstellbare Vielfältigkeit und Naturschönheit wird Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Die faszinierende Tiroler Gebirgswelt begeistert Spaziergänger und Biker, Gastfamilien und Wassersportbegeisterte werden an den vielen Kärntner oder oberösterreichischen Seele. In Österreich warten wir auf Sie!

Österreich-Ferien: Das ideale Reiseziel für jede Art von Urlaub

In der bergigen Voralberger Gegend sind Bergwandern, Bergsteigen und Alpin-Camping das Aktivprogramm. Die Stadt Voralberg liegt im Nordteil am Bodensee, im Südteil an der Schweizer Landesgrenze, am Piz Buin (3312 Meter). Urlaub in Voralberg: Wenn Sie die Wildnis mögen, ein Familienvater sind und einen großen Drang zum Umzug haben.

Nicht nach Voralberg gehen: Wenn Sie Lust auf Genuss, Shopping, Gourmetrestaurants, Wohlbefinden und Nachtleben haben. In Tirol - mit dem Stadtzentrum von Innsbruck - liegt die wohl berühmteste Gegend Österreichs. Überall ist es möglich zu wandeln und zu mountainbiken, aber auch Paragleiten und Raften, Segeln auf dem Wasser und Aufstiege. Wer es mag: Tyroler Hüte und maßgefertigte Volkstrachten, klassisches Rehleder oder von der Stange, sind in Tirol zu einem günstigen Angebot erhältlich.

Urlaub in Tirol: Wenn Sie Vielfalt mögen, sich für Historie begeistern, aber auch für Spaziergänge oder Outdoor-Sportarten. Wer auf der Suche nach absoluter Einsamkeit, Schlichtheit und reinen Naturerlebnissen ist, sollte nicht nach Tirol gehen. Liebst du Sisi? Von diesen beiden geschichtsträchtigen, weltbekannten Persönlichkeiten ist die Schöne des salzburgischen Staates nicht zu scheiden.

Mit der Kaiservilla in Bad Ischl - dem Verliebtenort von Sisi - und der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Salzburgischen Reichsstadt sowie der Burg und dem Geburtsort des großen Musikers werden die Liebhaber der Romantik der Monarchie und Barockkunst in ihren Bann gezogen. Auch: Die bekannteste Panoramastrasse der Alpen verläuft über herrliche 48 km bis zum höchstgelegenen österreichischen Gebirge, dem Großen Glockner (3798 Meter).

Urlaub im salzburgischen Land: Wer die kleine Abendmusik liebt, muss bei Sisi Filmen heulen, wie Erzählungen über die Gegend und ihre Menschen und kann von Pfannkuchen und Mozart Kugeln nicht genug haben. Wer keinen Spaß an kitschigen und königlichen Häusern hat, Moderne und Untertreibung bevorzugt und sich grundsätzlich gegen Gruppen reisen und Führungen ausspricht, sollte nicht ins salzburgische Bundesland gehen.

Aus bis zu 200 Meter Seehöhe ragen die beeindruckendsten Alpenwasserfälle (Jungfernsprung, Fallbach und Grössnitzer Wasserfälle) ins Wasser, zu denen man gehen und steigen kann. Erleben Sie einen Urlaub in Kärnten: Ob Sie verlangsamen wollen, ob Sie allein sein wollen, ob Sie auf der Suche nach Frieden und Stille sind und ob Sie nach echter, unberührter Wildnis sind. Du solltest besser nicht nach Kärnten gehen:

Ob Sie unter Menschen sein wollen, Unterhaltung und Nachtleben mögen, ob Ihnen die Sportart mehr Spaß macht und ob Sie im Urlaub mehr als die grüne Färbung erleben wollen. Hier können die wohl schönste Festungsbauten Österreichs wie das Schloß Lockenshaus oder das Schloß Güßing und, was unbedingt zu beachten ist, das Schloß Esterhazy besucht werden. Urlaub im Burgenland: Wenn Sie Freude an Schönheit haben und sich mit wunderschöner Natur auskennen.

Wenn Sie gerne Stunden lang über Finish, Eichennote, Fülle und Säurespiel bei einem Glas sprechen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Nicht ins Burgenland: Wenn Sie Spaß an Bewegung haben, bergsteigen, etwas unternehmen wollen, abenteuerlustig sind, voller Energie und Passion sind und im Urlaub auf gepflegte Bewirtung auskommen.

Ferien auf der Bergwiese? Wer schon immer davon geträumt hat, fährt in die Styria! Die schöne Landeshauptstadt Graz ist in den ländlich geprägten Regionen des flächig zweigrößten Bundeslandes Österreichs ein abgelegener und malerischer Ort. Urlaub in der Steiermark: Wenn Sie es sich bequem machen wollen, wenn Sie sich nach Frieden, Schlichtheit und Erholung umsehen und wenn Sie die Sehnsucht nach Sehnsucht nach Nostalgie haben.

Nicht in die Steiermark: Wenn Sie die Moderne lieben, im Urlaub eine spielerische Challenge wie das Abenteuer lieben und hungrig nach Stimulation und Eingebung sind. Du warst noch nie in Wien? In Wien braucht man kein eigenes Reiseprogramm oder einen Reiseleiter, man schlendert nur durch die City und kommt nicht aus dem Bann.

Am Abend Fahrt nach Crinzing und Abschluss des Tages mit einem Glas Wein unter den Arkaden und der dazugehörigen Lieder. Urlaub in Wien: Wer sich nach Beauty und Culture sehnt, wie z. B. wienerischer Witz, liebt es, im Trubel der Stadt zu driften und nach Eingebung zu suchen. Wenn Sie Falco nicht ertragen konnten, sind Ihre Lieblingsmetropolen Dubai und Singapur, und Sie beschuldigen die Österreicher immer noch, dass sie Ihren damaligen Mitbürger nicht in die Academy of Fine Arts eingelassen haben. Dann sollten Sie besser nicht nach Wien gehen.

Mehr zum Thema