Urlaub Verreisen

Ferienreisen

Es gibt nur wenige Dinge zu beachten, damit der Urlaub und die Reise ein Erfolg werden. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "go on holiday" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Reisen im Spätsommer: außerhalb der Saison. Spanien ist auch im kommenden Sommer ein Muss für viele deutsche Urlauber. Du kannst es dir nicht immer leisten, groß zu reisen, manchmal hast du keine Zeit oder willst es gar nicht.

In den Ferien Urlaub fahren

Auch entfernte Staaten müssen nicht verboten sein. Eine gute Vorarbeit ist jedoch entscheidend für den Erfolg. Dazu trägt das Sprechgespräch mit dem betreuenden Mediziner ebenso bei wie eine gute Selbstbewertung der eigenen Stärken. Es gibt nur wenige Punkte zu berücksichtigen, damit der Urlaub und die Fahrt ein Erfolg werden. Wer zu den zwei Drittel der MS-Kranken mit Hitzeintoleranz zählt, der ist in "warmen" Ländern weniger ein optimales Ausflugsziel.

Deshalb sollten die eigenen Körpererfahrungen und die Krankheit die Basis für die Wahl sein, wohin die Fahrt gehen soll. Reisekrankheit kann die schönste Zeit des Jahres zur Qual werden lassen. Jeder, der davon trÃ?umt, in die exotischen Gebiete zu flÃ?gen, ist gut daran getan, frÃ?hzeitig mit seinem Hausarzt Ã?ber den notwendigen Schutz vor Impfungen zu reden.

Wähle dein Ziel ganz gezielt und beginne die schönste Woche des Lebens gut aufbereitet. Diese wird von Ihrem Hausarzt herausgegeben und bestätigt in sieben verschiedenen Sprachversionen, dass Sie das Präparat mit sich führen müssen.

Das macht Sie so froh - 12 Argumente

Genauso einzigartig wie jeder von uns ist, so einzigartig sind unsere Beweggründe, unsere Taschen oder Rucksäcke zu verpacken. Unterwegs zu sein macht dich froh. Wo auch immer Sie hingehen, wie viele Tage Sie mit "Urlaub" in Ihrem Terminkalender markieren, ob Sie in ein Schiff, ein Fluggerät, einen Bahnhof oder Ihre Wanderstiefel steigen - es wird Ihnen und Ihrem Herz gut tun!

Das bestätigt eine kürzlich von der schweizerischen Fluggesellschaft SWISS durchgeführte Umfrage: 85 Prozentpunkte der Bundesbürger sagen, dass sie einen ganz speziellen Moment der Reise wieder miterleben möchten, denn, wie die Befragung gezeigt hat, formen Reisegedächtnisse unsere Person - aber dazu später mehr. Weshalb verreisen? Zwölf Grund, sich zu erinnern: Hast du dein Fernweh erwacht?

Es gibt 12 gute Argumente, warum Wohnen das Allerschönste auf der ganzen Erde ist: Es macht uns froh. Sie haben einen klaren Verstand, vergessen die Arbeiten, stellen vielleicht sogar das Handy ab. Mit den Beinen nach oben und Cocktails zum Hotel-Pool. Weshalb ist es immer noch schön zu verreisen? Einige kommen gerne nach Haus und schlafen endlich locker im eigenen Doppelbett, während andere auf dem Hinflug bereits neue Impulse für ihre nächsten Fahrten in ihrem Terminkalender ziehen, weil sie unter starkem Reisestau atmen.

Schauen Sie über den Haufen und wenn es "nur" ein Wander- oder Wellness-Urlaub ist - es gibt so viele Reisemöglichkeiten. Sie können Ihre Limits testen, eine ausgeprägte Persönlichkeiten werden und Erlebnisse sammeln, die Sie vielleicht nicht auf der heimischen Liege gehabt haben, während Galeero gerade im Einsatz ist. Unterwegs zu sein kann auch heißen, sich ein wenig zu versteck.

Ich meine damit nicht, dass du eine Figur wirst, die jeden einzelnen Abschnitt mit "Zurück, als ich in Thailand war..." anfängt, aber du formierst deine eigene Identität, du hast andere Sachen außer dem Parkhaus deiner Arbeiten und dem Garten deines Elternhauses erlebt, du hast dir den Bauch an einer Straßenbude verwöhnt oder eine Geheimbucht auf den Philippinen gefunden.

Eine weitere Begründung für gutes Reiseverhalten ist, dass wir sparsamer werden und gelegentlich erlernen, die Situation zu Haus zu schätzen. Wer seine Gastfamilie nicht die ganze Zeit an seiner Hand hatte, wird noch glücklicher sein, sie nach einer längeren Zeit wieder in seinen Armen zu haben. Außerdem: Wir tun, was wir in unseren Ferien genießen.

Ferien machen Sie auch auf lange Sicht zufrieden. Sie können sich jederzeit daran erinnern, mit Ihrem Begleiter von vergangenen Sonnenuntergängen in der Vergangenheit geträumt haben, Bilder Ihrer Kinder zu Haus am Meer hängen, eine neue Tour organisieren oder bei Ihrem nÃ??chsten VorstellungsgesprÃ?ch etwas spannendes aus Bolivien erzählen. Allein dieses Empfinden genügt, um zu begreifen, warum die Reisetätigkeit das Beste auf der ganzen Stadt ist.

Die Schweizer Fluggesellschaft Swiss International Air Lines, kurz SWISS, hat vor kurzem eine Befragung durchlaufen, die bestätigte, wie bedeutend der Reiseverkehr für uns Menschen ist - sowohl für unseren täglichen Lebensbereich als auch für unser Privatleben. Das Ergebnis ist eindeutig: So sagten fast 45 Prozentpunkte der Bundesbürger, dass sie eine Fahrt geändert hätten und 85 Prozentpunkte wollten gar einen bestimmten Moment der Fahrt miterleben.

Dafür hat der bekannte Nervenpsychologe Prof. Dr. Lutz Jäncke, der die Befragung aus naturwissenschaftlicher Sicht analysierte, eine einleuchtende Begründung: "Im Alltagsleben hält man sich ärgerliche Erkenntnisse fern, indem man viele Dinge selbstständig beherrscht und unsere Wahrnehmungsgewohnheiten einschränkt. Im Urlaub ließen wir unsere Blicke jedoch schweifen. Du kannst im Alltagsleben immer wieder blitzen und uns mit deinen Gedanken in den Urlaub zurückbringen.

"Und gerade diese in unserem Bewusstsein verankerten und von guten Gefühlen begleiteten Reisedenkmäler "geben uns bewegende und beruhigende Momente", sagt Prof. Dr. Lutz Jäncke. Er hebt auch hervor, dass unsere Reise-Erinnerungen oft ein ganzes Jahr lang halten. SWISS hat im Einklang mit dieser Studie Moments as long.

Mit dieser Aktion will die schweizerische Fluggesellschaft Menschen dazu anregen, mit geöffneten Ohren die Erde zu erkunden und so unvergeßliche Ferienerinnerungen zu sammel. Reise ist für jeden etwas dabei, das heißt, die eigenen vier Wänden zu hinterlassen. Auf dem Luftweg zurückzulegende Tausenden von Kilometern spielt keine große Bedeutung - das Einzige, was zählt, ist, es zu tun und keine Entschuldigungen wie Zeit und Kosten zu akzeptieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema