Urlaubsziele Günstig und gut

Ferienziele Günstig und gut

Terasse in Ba??ar?ija, dem historischen osmanischen Stadtzentrum von Sarajevo, sehr gut erhalten. Billiges Restaurant: In Przystanek Pierogarnia gut und günstig essen.

Kaum eine andere Metropole im Osten kann man so gut und günstig feiern, essen und leben wie in Prag. Großartige Urlaubsziele. Aber billig. Diejenigen, die Geld wechseln, sollten sich lange im Voraus informieren.

Einfache TOP

Billig und gut - das trifft auf die Türkei zu, die mit einem durchschnittlichen Preis von rund 247 EUR pro Fahrt die Billigjäger in Ekstase bringt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis für einen All-Inclusive-Urlaub in einem Fünfsternehotel ist daher exzellent und somit ist der 1. Rang der populärsten Urlaubsdestinationen im Jahr 2015 durchaus berechtigt. Die Insel Palma ist und bleibt eines der populärsten Urlaubsziele der Bundesbürger.

Die Balearen sind durch das angenehme Raumklima, die ganzjährige, attraktive Freizeitgestaltung am See und in der freien Wildbahn, die Stille und Erholung sowie die günstigen Tarife für Gastfamilien und Individualreisende attraktiv - vor allem im Sommermonat August. Fuerteventura ist mit einem Durchschnittspreis von 378 EUR bei der Familie besonders beliebt: Dank seiner Kilometer langen Sandstrände steht Badespaß für die Kleinen und die Wassersportarten für die Großen auf dem Ferienprogramm.

Aber auch die Urlaubshotels am Roten See in Ägypten oder die Häuser an den schoensten Straenden Tunesiens schneidet im Kostenvergleich sehr gut ab. Das beliebte Reiseziel in Nordafrika bietet sonnenhungrige Urlauber all-inclusive Komfort und Entspannung zu einem erschwinglichen Tarif. Damit liegt Ägypten auf dem vierten Rang und damit vor Tunesien (7. Platz).

Kreta gehörte zu den TOP 10 der populärsten Urlaubsziele. Auf der größten der größten Insel Griechenlands überzeugen günstige Reiseangebote und viel Abwechslung: Erholung an den sonnigen Sandstränden, Erholung an der Küste, Naturerlebnisse zu Fuß und zu Ausflügen ins Landesinnere und Kulturbegeisterte auf Kreta die Spur der jahrtausendealten Griechenlandgeschichte aufdecken.

Mit einem Durchschnittspreis von 892 EUR lag die Dominkanische Rep. auf dem 6. Rang unter den populärsten Reisezielen. Auf der Karibikinsel kommen Strandfans voll auf ihre Rechnung und geniessen den allumfassenden Komfort in den gut ausgerüsteten Hotelkomplexen. Auch eine weitere Fernziel hat es in die TOP 10 geschafft: Thailand ist bei Feriengästen nach wie vor populär.

Die Destination Spanien ist natürlich nicht nur mit Mallorca und Fuerteventura in den TOP 10 vertreten: Das Fazit mit einem Durchschnittsreisepreis von rund 511 EUR kommt von Dubai. In der glitzernden Großstadt in den Vereinten Arabischen Eemiraten fesseln Feriengäste.

Mehr zum Thema