Weihnachts und Silvesterreisen 2016

Führungen zu Weihnachten und Silvester 2016

wir laden Sie als externe Gäste herzlich ein, Heiligabend und Silvester im Lärchenhof zu feiern. Die österreichischen Stifte bieten die Möglichkeit, zu Weihnachten und Silvester anzuhalten und bewusst die Ruhezeit zu erleben. Die Jaz Grand Marsa, Marsa Alam Bild: Weihnachten und Silvester 2015/2016 verbrachten dort. In der Apotheke gelten besondere Regeln für Weihnachten und Silvester. - Feiertagsmenüs oder Galabuffet an Silvester.

Weihnachtsmenüs für Weihnachts- und Silvesterzeit 2016/17

Vom 23.12.2016 bis zum Jahreswechsel können Sie unsere Weihnachtsmenüs zu Weihnachten und Silvester geniessen. Wir freuen uns auch, alle Einwohner sowie Weihnachts- und Neujahrsgäste in Bad Füssing zu unseren festlichen und thematischen Abendmenüs einzuladen. Danach können Sie unseren Klavierabend in unserem Kindergarten mit eigener Kneipe geniessen. Durch unseren Verkostungsabend führt Sie die Gasthausbrennerei für Sie mit ihren Köstlichkeiten.

Sie können im Anschluss daran lokale Gerichte kaufen oder bestellen. Ab 20.30 Uhr lädt Sie eine romantische Taschenlampenwanderung durch und um Bad Füssing ein. Samstags 31.12.2016 - Silvester unter dem Titel "Fluch der Karibik" Unsere Live-Band "Ach und Krach" bietet Ihnen neben den Feiertagen und unseren festlichen Menüs auch die Möglichkeit, in unserem Gasthaus zu essen oder zu frýhstýcklich zu sein, kein Hinderniss, kommen Sie vorbei und probieren Sie unsere a la carte und das Jahresabonnement.

Restaurantöffnungszeiten: Bei der Reservierung für unsere festlichen Menüs steht Ihnen unser Hausteam von 7.00 bis 22.00 Uhr zur Verfügung: Allergenkennzeichnung unserer Festmenüs: Sie haben Allergie oder Unverträglichkeit gegen Lebensmittel (Laktose, Fruktose, Kleber, etc....) lassen Sie es uns wissen, unser Team der Küche wird Ihnen gern eine geeignete Variante vorbereiten. Informationen über die in den Einzelkomponenten enthaltene Allergene können bei unserem Restaurantpersonal und unserem Kochteam eingeholt werden.

Seien Sie herzlich willkommen in unserem Haus und wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ihr Familienwunsch mit dem Wunschhotel Mürz Verwöhnteam.

Mehr und mehr feiert man in " Klösterreich " Weihnachts- und Silvestertage.

Die Weihnachtsfeiertage und den Wechsel des Jahres auf eine andere Art und Weise erleben: Das Kloster will mit der Kampagne "Weihnachten und Neujahr für Religionsgemeinschaften" Interessenten die Gelegenheit bieten, eine Pause einzulegen, die Ruhezeit bewußt zu erfahren und in die "besondere Atmosphäre" der Religionsgemeinschaften während der Weihnachts- und Jahreswende zu eintauchen.

Die Benediktinerinnen abtei Göttweig laden vom 28. September bis 15. Januar in ihr Retreathaus St. Altmann zu stillen und individuellen Retreats ein. In ihrem Kurshaus in Aspach, Oberösterreich, können die Karmelschwestern das Weihnachtsfest in einer "Atmosphäre des Friedens und der Entspannung" ausrichten. Die Jahreswende kann auch im Kurshaus in Bad Mühlacken miterlebt werden.

Unter dem Leitmotiv "Zeit geben, Zeit genießen" können die Klosterbesucher am kommenden Wochenende den 26. Mai zum Innehalten und Eintauchen in den Klosterrhythmus ausnutzen. Außerdem gibt es zum Jahresende ein eigenes Schuljahr. In der Abtei Löwenfeld wird der Jahresschluss mit einer Mitternachtsanbetung vor dem Heiligen Sakrament gefeiert. Der Kapitellsaal, die Basilika und der Klostergang sind für die Gästeschaft stets zugänglich.

Mit einem Adventsgesang von Cantus Hilaris und einem Besichtigung der Weihnachtsschmiede in Ybbsitz können die Besucher des Klosters Seitenstetten am letzen Weihnachtswochenende, vom sechzehnten bis achtzehnten Dezernat, eine kontemplative Weihnachtsstimmung durchleben. Etwa um den Stichtag des Jahres laden wir Sie zur "Silvesternacht im Schloss Seitenstetten" ein. Sie können im Takt des Klosters, in Werkstätten, aber auch mit viel Zeit für sich selbst in das neue Jahr im Stiftsgebäude St. Lambrecht rutschen.

Die Angebote "Erleben Sie den Wechsel des Jahres im Kloster" werden von den Ordensmönchen des Benediktinerklosters untermauert. Unter dem Motto "Klosterliche Zeit - Vom Zeitpunktfluss im Kloster" steht der Wechsel des Jahres im Lehrhaus Stiftung 20ettl. Zu den Programmpunkten gehören Meditations- und Diskussionsrunden zu diesem Themenbereich, die Interpretation diverser biblischer Passagen, ein Gemeinschaftsgottesdienst und ein geselliger Jahrgang.

Mehr zum Thema