Weltreise Schiff 2015

World Tour Schiff 2015

Auf einem Tiefseeschiff mit Vollpension plus und weiteren Extras für 12. 499? Es gibt sicherlich glamourösere Schiffe, aber die MS "Artania" ist sehr komfortabel, ein SChiff, auf dem Sie sich wohl fühlen können. Sicherlich gibt es glamourösere Schiffe, aber die MS "Artania" ist sehr gemütlich, ein SChiff, auf dem man sich wohl fühlen kann. Eine halbe Weltreise, um in den Katalog für 2015 zu schreiben.

6. November 2015, vom Globetrotter. Wie Diamanten ließ die Sonne den Schnee funkeln, während das Schiff durch das glasige Meer brach.

"World Tour 2015", MS Artania

Sicher gibt es noch mehr glamouröse Boote, aber die MS "Artania" ist sehr komfortabel, ein SChiff, auf dem man sich wohlfühlt. Das Motto "Welcome home" ist völlig richtig. Genügend in Bezug auf Grösse und Ausrüstung. In den Servicerestaurants mit 4 verschiedenen Speisekarten ist das Angebot reichhaltig, im Self-Service-Restaurant eine gute Wahl.

Die Servicemitarbeiter waren immer höflich, wachsam und umgänglich. An manchen Stationen blieb nicht genügend Zeit, um das Touristenhighlight entsprechend zu besuchen.

Sicher gibt es noch mehr glamouröse Boote, aber die MS "Artania" ist sehr komfortabel, ein SChiff, auf dem man sich wohlfühlt.

Sicher gibt es noch mehr glamouröse Boote, aber die MS "Artania" ist sehr komfortabel, ein SChiff, auf dem man sich wohlfühlt. Das Motto "Welcome home" ist völlig richtig. In den Servicerestaurants mit 4 verschiedenen Speisekarten ist das Angebot reichhaltig, im Self-Service-Restaurant eine gute Wahl. Genügend in Bezug auf Grösse und Ausrüstung.

Die Servicemitarbeiter waren immer höflich, wachsam und umgänglich. An manchen Stationen blieb nicht genügend Zeit, um das Touristenhighlight entsprechend zu besuchen.

Silversea: 115-tägige Weltreise mit einem kleinen Luxuskreuzfahrtschiff.

Die Kreuzfahrtgesellschaft Silversea Cruises wird ihre Fahrgäste im Jänner 2016 auf eine Fahrt durch sechs Erdteile mitnehmen. Das Silberflüstern durchquert 115 Tage lang die Ozeane und bereist 31 Nationen, darunter Paradiesinseln, kleine Mittelmeerhafenstädte und lebendige Großstädte. Die Welttournee von Silber Flüstern begann im Jänner 2016 am 4. Jänner 2016 in Ford Lauderdale und endete 115 Tage später in Venedig.

Der Passagier besucht mehrere Südseeinsel wie die Osterinseln, die Pitcairn Inseln, Tahiti und Bora Bora. Die Kreuzritter erreichen über Indien und Arabien endlich das Mittelmeer, wo sie die historischen Häfen und das Reiseziel Venetien erleben: Lange Hafenkuraufenthalte und einige wenige mehrtägige Hafenstellungen, die genügend Zeit für ausgedehnte Exkursionen an Land haben.

Mit zahlreichen Veranstaltungen, Vorträgen, Weinverkostungen und regionalen Köstlichkeiten bringen wir die Besucher bereits an Board der Silberflucht in Stimmung für die verschiedenen Sender der Weltreise. Hochwertige Küche, Butlerservice und gemütliche Appartements zählen zum Standard auf Reisen mit Silversea. ist eine der komfortabelsten Kreuzfahrtschiffe der Weltgeschichte und bieten ihren Besuchern eine einzigartige Atmosphäre: Im ausgewählten Kreise von max. 382 Personen an Board verwöhnen sich die Fahrgäste mit viel Frieden und Ausspannung.

Der Welttrip kann ganz oder in Teilen geplant werden. Für diejenigen, die die ganze Tour machen, gibt es zusätzliche Dienstleistungen wie Flug und Transfer, einen Galaempfang und einen Besuch im Luxushotel Mandarin Oriental in Miami. An Bord des Schiffes erwarten sie einen kostenlosen Reinigungsdienst und einen attraktiven Bordkredit von beeindruckenden 4.000 US-Dollar pro Appartement.

Auf allen Fahrten mit Silversea gehört das umfassende Ultrakompakt-Konzept zum Standart, das nicht nur Essen und Getränke (auch Champagner!), sondern auch alle Tipps für die Besatzung umfasst.

Mehr zum Thema