Westliche Karibik Kreuzfahrt

Kreuzfahrt in der westlichen Karibik

Auf einer Kreuzfahrt durch die westliche Karibik erfahren Sie mehr als nur ein funkelndes Meer, wunderschöne Strände und farbenfrohe Städte. So kann ein Karibikurlaub sein. Ost-, West- oder Südkaribik - wie finde ich die schönste Route? Die Kreuzfahrt westlich der Karibik beginnt in der Regel von Miami aus. Steigen Sie an Bord eines Norwegian Cruise Line Schiffes und machen Sie eine Kreuzfahrt in die Westkaribik.

West- oder Ostkaribik

Hallo, ich möchte meine erste Kreuzfahrt in die Karibik im Monat Oktober machen, und sie sollte wahrscheinlich mit NCL in die Karibik gehen. Sind die östlichen oder westkaribischen Gewässer in der Reisezeit interessanter, wenn man das überhaupt so allumfassend sagen kann? Ich denke darüber nach, die Flüge separat zu reservieren oder ist das nicht sehr zu empfehlen, weil es billiger ist als die Reisepakete, denn das Hurrikanrisiko in der Westkaribik ist wahrscheinlich kleiner.

Guten Tag Mario, also habe ich bereits die östliche und westliche Karibik bereist und die östliche etwas schöner gefunden. Auf der Osttour starteten wir mit dem Explorer of the Seas (RCCL) von Miami und dann über St. Maarten, St. Thomas und die Bahamas/Nassau nach Puerto Rica.

Wir haben auch die Westroute mit dem NCL (Norwegian Jewel) gemacht. Ebenfalls von Miami, nach Honduras, Gran Cayman, Jamaika und dann eine kleine Privatinsel der NCL. Insgesamt gefiel mir die erste Kreuzfahrt besser, sowohl die Strecke als auch das Boot.

Aber beide Fahrten waren trotzdem großartig. Im östlichen Teil gibt es überwiegend Sandstrände und eventuell Schnorchel. Der westliche hat neben den großen Sandstränden auch spannende Maya-Ruinen zu bieten. Dies hatten wir für unsere erste Reise als Gesamtpaket (West und Ost inklusive Ankunft und erste Übernachtung in einem Hotel) und für nächsten Monat habe ich die beiden Fahrten in einem Hotel mit dem Provider und den Flügen online sowie die Buchung für die Hotel-Übernachtung vorher mitgenommen.

Bei den Ankunftspaketen reservieren wir immer selbst. Im vergangenen Jahr bot RCCL zum Beispiel einen Rundflug + Übernachtung nach Miami für 899,- p. P. im vergangenen Jahr an. HST in den Päckchen Pendelverkehr und so etwas und die "Garantie", auf das Boot zu steigen, wenn sich das Flugzeug verspätet, aber wenn man das mit einem bestimmten Abstand vorsieht, geschieht nichts und es kostete die Hälfe.

Der Flug ist viel günstiger, wenn Sie ihn zusätzlich buchen, und ein Hotelzimmer und Transfers zum Yachthafen können kein Geld kosten. Von dort aus ist es möglich, dass der Flug nach Hause geht. Kennt jemand zufällig ein gutes und preiswertes Haus, das in der Nähe des Hafens liegt? Port Hotell - wenn Sie über Miami sprechen, gibt es kein billiges Hafenhotel in Miami.

Bei Kreuzrittern populär. Doch auch dort braucht man ein Taxidienst zum Ziel. Es ist am Flugplatz billiger. Hier können Sie ein Hotelzimmer mit einem kostenfreien Transfer vom Airport zum Haus reservieren und müssen das Taxidienst zum Zielort nur einmal bezahlen. Weil Sie dann im Falle einer Flugannullierung nicht auf eigene Rechnung der Kreuzfahrt (inkl. Hotel) festsitzen müssen.

Wenn Sie einzeln anreisen, bezahlen Sie immer den gesamten Reisepreis als "no show". Sie können ein komplettes Angebot am La Quinta Inn Miami Airport East erhalten. Es ist ein simples 2-Sterne-Hotel, das Ihnen einen gratis Flughafen-Shuttle, einen gratis Transfer zum Port (POM = Port of Miami) und ein gratis Fruehstueck anbietet. In der Nähe des Flughafens gibt es einige Hotelanlagen, die ca. $10 für den Transfer zum POM einnehmen.

Im Courtyard Miami Airport South (im Februar) haben wir ein Pauschalangebot für eine Kreuzfahrt reserviert. Unmittelbar vom Airport nach POM gibt es eine Pauschale von 24 $ + Trinkgeld für das Taxidienst.

Auch interessant

Mehr zum Thema